ProkuristIn: Aufgaben, Arbeitsrecht und Haftung

by Raluca Moldoveanu

Haftung

09:00 – 17:00

Hilton Plaza Vienna
Schottenring 11, 1010 Wien

Bereits über 400 Absolventinnen und Absolventen! Dieses Seminar bereitet Sie optimal auf Ihre Aufgabe als Prokurist/-in vor.

Die Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an Personen, die über eine vollständige oder teilweise Prokura verfügen oder künftig verfügen werden: Hier lernen Sie die damit verbundenen Rechte und Pflichten genau kennen!

Die Lernziele:
Nach diesem eintägigen Seminar füllen Sie Ihre Position als Prokurist/-in rechtssicher aus.
Sie wissen:

  • Wo Ihr Handlungsspielraum und Ihre Rechte und Pflichten liegen,
  • Was die rechtlichen Konsequenzen von Fehlhandlungen sind,
  • Wofür Sie wem gegenüber haften und wofür nicht,
  • Welche arbeitsrechtlichen Aspekte mit der Prokura verknüpft sind.

Die Methoden:
Ihr lang erprobter und sehr beliebter Referent Mag. Georg Tusek ist Rechtsanwalt und versteht es, Ihnen selbst trockene Rechtsmaterie anschaulich und humorvoll näherzubringen. Theoretische Inhalte werden gekonnt mit praktischen Beispielen und Übungen verbunden, sodass Sie optimal von diesem Tag profitieren können. Die Diskussion von realen Fällen runden den Seminartag ab.

Wir freuen uns sehr, Sie bei diesem Seminar zu begrüßen.

Herzliche Grüße

Copyright: Milifotos

Ihr Ghezzo GmbH Team!

Bereits mehr als 400 AbsolventInnen!

Georg Tusek hat die Fähigkeit sein Wissen in einer Art und Weise vorzutragen, dass man dieses auch wirklich sehr gut aufnehmen/wahrnehmen kann.
Walter Schweiger, LGV-Frischgemüse Wien

Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt und es war ein spannender Tag an dem ich viel gelernt habe! Perfekte Kombination aus Theorie und Praxisbeispielen, verständlich und amüsant gestaltet! TOP!
Stefanie Kern, SIX Payment Services (Austria) GmbH

Thematik kurz und prägnant vorgebracht und sehr anschaulich dargestellt, hilfreich mit praktischen Beispielen erklärt.
Ernst Berger, GSA Geldservice Austria

Weil es wichtig ist zu hören welche Rechte und Pflichten die Prokura mit sich bringt.
Peter Brunmayr, DATEV.AT GmbH

Gute Einführung in die Rechtslage, verständliche Beispiele für nicht-Juristen. Abwechslungsreicher Vortrag, verständlich!

Barbara Glantschnig, Baxter Innovations GmbH

Kompakte Vermittlung der sehr komplexen Inhalte! Sehr kompetent, „lebendiger Vortrag“.

Herbert Jungert, NEUROTH Medical Division GmbH

Sehr informativ, kleine Gruppe, Fragen konnten ausreichend gestellt werden. Sehr authentisch + kompetent. Mag. Tusek hat ein „trockenes“ Thema sehr kurzweilig und mit vielen Beispielen interessant vermittelt.

Thomas Köster, Cochlear Austria GmbH

„Sehr mitreißender Vortrag mit vielen Praxisbeispiele“
Birgit Tauber, Prokuristin, FFG

„Extrem gut aufbereitet! Super Vortragender, tolles Seminar!“
Thomas Hotter, Leiter Controlling und Organisationsentwicklung, Prokurist, Ing. Rauch Fertigungstechnik

„MUSS-Seminar für nicht rechtskundige Prokuristen“,
Herbert Raymitz, Prokurist, Maresi GmbH

„Jeder Prokurist sollte die gebrachten Informationen haben, bevor er die Prokura annimmt“,
Holger Woltron, Prokurist, RHI AG

„Sehr gute, ausführliche Präsentation, informationsreich, toller Vortrag! Sehr guter Einbezug der unterschiedlichen anwesenden Personen und Unternehmen“,
Erasmus Brandstätter, Prokurist, Brandstätter Bau Gesellschaft m.b.H.

„Vortragender mit profunden Kenntnissen. Es wurde nie langweilig und Beispiele aus der Praxis wurden gut eingeflochten. Perfekte Organisation.“,
Mag. Gerhild Kircher, Head of Business Administration for Corporate Technology CEE, Siemens AG

PROGRAMM

15. März 2018
9:00 – 17:00

Arten, Aufgaben und Rechte der Prokura
  • Inhalt und Zweck der Prokura
  • Anforderungen an die Position des Prokuristen/der Prokuristin
  • Umfang der Vollmachtserteilung
  • Gerichtliche und außergerichtliche Geschäfte und Rechtshandlungen
  • Berechtigung von Vertragsabschlüssen
  • Position des Prokuristen und Verhältnis zur Geschäftsführung
  • Rechtliche Beschränkungen
Arbeitsrechtliche Grundlagen der Prokura
  • Das Dienst- oder Arbeitsverhältnis des Prokuristen/der Prokuristin
  • Verleihung der Prokura
  • Kündigungsschutz
  • Der Prokurist als leitender Angestellter
Haftungsfragen
  • Haftungs- und Strafbarkeitsrisiken im Geschäftsalltag
  • Haftung im Innen- und Außenverhältnis
  • Haftungsbeschränkungen und –ausschluss
  • Aktuelle Judikatur

REFERENT

Mag. Georg J. Tusek, Rechtsanwalt, HMTP Rechtsanwälte

ist Rechtsanwalt und Partner der HMTP Rechts­anwälte in Linz und Leiter der Kanzleiniederlassung in Rohrbach. Davor war er bei Lawfirm Rechtsanwälte tätig. Mag. Tusek studierte Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz und arbeitet seit 2004 als Rechtsanwalt. Seine Themenschwerpunkte sind vertragsrechtliche Ange­legen­heiten, Gründungen und Umgründungen von Gesellschaften, Betreuung bei Unternehmensnachfolgen und -sanierungen, aber auch Liegenschafts- und Baurecht.

ANMELDUNG

Preis Seminar / Teilnehmer: EUR 899,- (exkl. 20% MwSt.) inkl. DOKUMENTATION

Preis nur Seminarunterlagen: EUR 299,- (exkl. 20% MwSt.)

Ja, ich nehme am Seminar teil (inkl. Dokumentation).
Ich bestelle die Dokumentation.
Ja, ich bin an einer Inhouse Variante oder einer Beratung zu diesem Thema interessiert.

Vorname und Nachname inkl. Titel*

E-Mail-Adresse*

Unternehmen*

Jobtitle *

Straße*

PLZ*

Stadt*

Telefon

Mobil

Kommentar

Ja, ich akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

[recaptcha]

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment