Ghezzo Immobilientag 2021

by Alexander Ghezzo

22. Juni 2021

09:00 – ca. 17:30

Office Park 4 – Flughafen Wien

Ein smartes Konzept für eine schwierige Zeit!

Messen und Veranstaltungen waren der effizienteste Weg zu neuen Leads, strategischen Partnerschaften und zu neuen Ideen. Corona – mit Reisewarnungen, Social Distancing und den vielen plötzlichen Änderungen – hat diese Art des Zusammenkommens sehr erschwert. Aber vollkommen unmöglich ist es nicht: es braucht ein smartes Konzept inklusive COVID-19-Prävention, es braucht die Online – und Offline- Kombination und den Willen, zu bewegen und weiterzumachen. Die Lockdown-Verlängerung macht es zwar nicht leichter, aber wir ergreifen die Gelegenheit und planen ein Wiedersehen für den 22. Juni

Die Stunde der Possibilisten!

Der Immobilientag ist die Chance für all jene, denen es darum geht, Neues möglich zu machen und zu gestalten. Wir bieten einen absolut sicheren Rahmen und ein Netzwerk, das nicht hochkarätiger sein könnte.

Herausforderung angenommen!

Die Corona Krise hat uns viel gelehrt: So z.B. sind Online Events eine tolle Möglichkeit, mehr Menschen zu erreichen. Aber sie ersetzen nicht das reale Zusammentreffen. Zusammenhalt und Kooperation sind wichtiger denn je. Menschen müssen auch weiterhin im Mittelpunkt stehen. Und dies haben wir in die Konzeption unseres Ghezzo Immobilientages mit einbezogen.

  • Digital und Analog im Dialog

Social Distancing und mehrere Wochen der Isolation haben einmal mehr gezeigt, welchen Stellenwert die digitale Kommunikation hat und welche Möglichkeiten sie bietet. Deswegen werden wir auch wie 2020 das gesamte Format als Livestream für registrierte TeilnehmerInnen zur Verfügung stellen. 2020 haben 270 Immobilienprofis den Stream verfolgt.

  • Absolute Sicherheit

Wichtig ist uns, dass sich TeilnehmerInnen, ReferentInnen und PartnerInnen absolut sicher fühlen. Save Meeting ist die Chance, intensiv in Kontakt zu kommen, ohne eine Risiko einzugehen. Unsere Präventionskonzepte sind vorbildhaft!

  • Gemeinsam durchstarten und die Welt besser machen

Nach all den Prüfungen, die uns 2020 auferlegt hat, lassen Sie uns gemeinsam neue Wege beschreiten und die großen Herausforderungen anpacken, aus dem Geschehenen lernen und die Welt verbessern.

 

ZUM THEMA

PROGRAMM

8:55 Uhr – Eröffnung 
Alexander & Gudrun Ghezzo

9:00 EU-Taxonomie Verordnung und die Konsequenzen für Immobilienentwicklung, Sanierung und Bestand


Wohnen während und nach der Pandemie


9:10 Wohnen und Arbeiten vereint in einer Assetklasse: Neue Produkte durch die Pandemie?

  • Marcus Grausam, CEO, A1
  • Martina Denich-Kobula, Geschäftsführende Gesellschafterin, DenichReal GesmbH
  • Mag. Dr. Alexander Kopecek, Vorstand, Wien 3420 Aspern Development AG
  • Dr. Silvia Wustinger-Renezeder, Geschäftsführende Gesellschafterin, CITA Immobilien Projektentwicklungsgesellschaft mbH

9:35 Mensch im Mittelpunkt des digitalen Wohngebäudes – Smarte Konzepte und praktische Beispiele

  • Christian Rassner, Projektleitung, Sedlak Immobilien Gmbh
  • Kristina Simorova, Digitalisierung, Kone AG

9:55 Digitalisierung der Kommunikation im Aufzug

  • Rainer Kindelmann, Geschäftsleitung, Hel-Wacht Holding GmbH

10:15 E-Mobilität im Wohnbau: Technische und rechtliche Grundlagen, Nutzungsverhalten und Praxiserfahrungen

10:35 Smart Locker im Wohnbau


10:55 Kaffeepause


11:20 Kriterien für erfülltes Wohnen: Veränderungen durch die Pandemie


Energierevolution und die Immobilienbranche


11:45 Steigende Energiepreise, Ausrangieren von Öl- und Gasheizungen und die schwerwiegenden Folgen für die Wohnungswirtschaft               

12:05 Neue Businessmodelle für Modernes Wohnen – energieunabhängig, CO2 neutral und resilient


Digitalisierung der Immobilienwirtschaft durch BIM


12:20 BIM in der Sackgasse? Wie BIM Projekte funktionieren und allen Beteiligten was bringen

12:40 Wer hat wie viel von BIM? Wie kann Nutzen für alle Beteiligten generiert werden?

  • Dipl.-Geograph Mirko Warzecha, Senior BIM Consultant,  Mensch und Maschine Austria GmbH

13:00 Mittagessen

14:10 Barrierefrei BIM umsetzen


Herausforderungen für Immobilienentwickler und Bestandshalter


14:30 Rechtliche Herausforderungen und Haftungsfragen bei Dach und Fassaden im Immobilienbestand

  • Andreas Lang, Monitoring & Schnittstellenmanagement, HR Gebäudehülle GmbH
  • Andreas Palli, Geschäftsführer, POHL DWS GmbH

14:50 Eingeloggt und ausgesperrt: Wenn Hacker einziehen

  • Ing. Mag. Andreas Köberl, GF TÜV TRUST IT TÜV AUSTRIA GMBH
  • Stefan Pfefferer, MBA, TÜV AUSTRIA Business Unit Leiter Real Estate & Facility Management

15:10 Preisexplosion, Druck auf die Mieten, bürokratische Hürden, Finanzierungsbremse: Herausforderung und Auftrag an die Projektentwickler (mit Unterstützung des Vöpe)

Das Geschäft des Projektentwicklers erschwert sich zusehends. Hohe Anforderungen, hohe Preise, schwierige Finanzierung und eine unsichere Verwertung sind Herausforderungen, die keinen Raum mehr für die Devise „billig bauen und teuer verkaufen“ lassen.

  • Mag. Peter Engert, Geschäftsführer, ÖGNI GmbH
  • Gerald Kerbl, Steuerberater | Partner, TPA Steuerberatung
  • DI Claudia Nutz, MBA, Nutzeffekt
  • Alexander Rössler, Head of Development, Immofinanz AG
  • Peter Ulm, Managing Partner, allora immobilien gmbh

Digitalisierung der Arbeitswelt und der Immobilienvermarktung


15:35 Arbeitswelten: Theorie und Praxis – Was MitarbeiterInnen erwarten und Unternehmen sich leisten


Kaffeepause

16:20 Moderne Marketingkonzepte für Immobilienprojekte – Erfolgsfaktoren bei der Vermarktung

  • Alexandra Samarskaya, MSc, Geschäftsführerin, Landaa Immobilien GmbH
  • Manuel Überreich, Head of Sales, Immobilien Scout Österreich GmbH

16:40 Die Digitalisierung der Immobilienvermarktung angetrieben durch Corona

  • Ing. Nikolai Krinner, geschäftsführender Gesellschafter, PicMyPlace GmbH
  • Nicolas Oberlik, Geschäftsführer, EyeCandy GmbH

Die Immobilienwirtschaft während und nach Corona


16:50 Paradigmenwechsel in der Immobilienwirtschaft? Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung und Partnerschaft um durch die Krise zu kommen?

Was sich durch die drohende Wirtschaftskrise, durch strengere Reglements und durch Generationswechsel für die Immobilienbranche ändert.

REFERENT*INNEN u.a.

Dipl. Ing. Florian Amlacher, Geschäftsführer Projektentwicklung AT bei eyemaxx Real Estate Group

DI Gerald Beck, Geschäftsführer, UBM Development Österreich GmbH

Martina Denich-Kobula, Geschäftsführende Gesellschafterin, DenichReal GesmbH

Mag. Peter Engert, Geschäftsführer, ÖGNI GmbH

Benjamin Friedrich, CBDO Business and Technnology, ecocoach AG

Gudrun Ghezzo, Managing Partner, Ghezzo GmbH

Mag. Elena Graf-Burgstaller,Expert Advisory /Leitung Immobilien, Dean Capital Strategies GmbH

Marcus Grausam, CEO, A1

Hannes Gutmeier, Leitung Konzern IT/CIO, Soravia Service GmbH

BUWOG

Andreas Holler, Geschäftsführer Projektentwicklung Österreich, BUWOG Group

Gerald Kerbl, Steuerberater | Partner bei TPA Steuerberatung

Rainer Kindelmann, Geschäftsleitung, Hel-Wacht Holding GmbH

Ing. Mag. Andreas Köberl, GF TÜV TRUST IT TÜV AUSTRIA GMBH

Ing. Katharina Kohlweiss, BSc., Business Development E-Mobilität, KELAG

Mag. Dr. Alexander Kopecek, Vorstand, Wien 3420 Aspern Development AG

Dr. Andreas Köttl, CEO, value one Holding AG

Ing. Nikolai Krinner, geschäftsführender Gesellschafter, PicMyPlace GmbH

Andreas Lang,Monitoring & Schnittstellenmanagement, HR Gebäudehülle GmbH

Arch. DI Regina M. Lettner, Geschäftsführerin, baukult ZT GmbH

DI Dr. Klemens Marx, MBA, Business Manager Digital Building Technologies Center for Energy, AIT Austrian

DI Caroline Mocker, MSc.  MRICS, Vorstandsvorsitzende VIG Asset Management a.s.

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Friedrich Mühlener MBA, Projektmanager für Kundenprojekte und Dienstleistungen bei der Energie AG Oberösterreich Vertrieb GmbH, Geschäftsführer der IfEA Institut für Energieausweis GmbH

DI Claudia Nutz, MBA, Nutzeffekt

Nicolas Oberlik, Geschäftsführer, EyeCandy GmbH

Andreas Palli, Geschäftsführer, POHL DWS GmbH

Stefan Pfefferer, MBA, TÜV AUSTRIA Business Unit Leiter Real Estate & Facility Management

DI Roland Pichler, Gründer, geschäftsführender Gesellschafter, DWK Die Wohnkompanie GmbH

Christian Pillwein, Gebäude & Infrastruktur Automation, Beckhoff Automation GmbH

Christian Rassner, Projektleitung, Sedlak Immobilien Gmbh

CBRE

Dr. Andreas Ridder, Chairman – Central & Eastern Europe Capital Markets, Geschäftsführung Österreich, CBRE

Alexander Rössler, Head of Development, Immofinanz AG

Mag. Wolfgang Scheibenpflug, MRICS, Geschäftsbereichsleiter Immobilien – und Standortmanagement, Flughafen Wien AG

DI René Subhieh, Head of Sales I Marketing I Reseller Relations, XEOMETRIC GmbH

Alexandra Samarskaya, MSc, Geschäftsführerin, Landaa Immobilien GmbH

Kristina Simorova, Technische Beratung für Digitale Lösungen & Residential Flow, KONE AG

Manuel Überreich, Head of Sales, Immobilien Scout Österreich GmbH

6B47_ULM_300dpi (4)

Peter Ulm, Managing Partner, allora immobilien gmbh

Dr. Tobias Wagner, CEO, ShareYourSpace GmbH

Dipl.-Geograph Mirko Warzecha, Senior BIM Consultant,  Mensch und Maschine Austria GmbH

Lukas Wieser, Head of Partnership and Sales, MYFLEXBOX – Salzburg AG

Dr. Silvia Wustinger-Renezeder, Geschäftsführende Gesellschafterin, CITA Immobilien Projektentwicklungsgesellschaft mbH

Mag. Maxim Zhiganov, MBA, Geschäftsführer, CEO / CFO, WK-Development GmbH

ZUM THEMA

PARTNER

Belimo
Blaue Lagune
Eventtechnik
FMA
ImmoFOKUS
OIZ
RICS
TGA
TPA
Flughafen Wien

WERDEN SIE PARTNER:

Werden Sie Partner und nutzen Sie die ideale Marketingplattform! Zögern Sie nicht sich bei uns zu melden!

Als Partner am Ghezzo-Immobilientag am 22.06.2021 in Wien genießen Sie einzigartige Vorteile und Chancen:

  • Zwei Fachkonferenzen der Branche unter einem Dach sprechen ein noch breiteres Publikum an – doppelter Nutzen zum gleichen Preis
  • Die Konferenz genießt internationale Aufmerksamkeit durch das World Green Building Council
  • Die ÖGNI feiert im Rahmen unserer Konferenz ihren Gründertag
  • Per Live-Stream und Video-Interviews werden Sie direkt mit unserem Online-Publikum verbunden

… darüber hinaus

  • bewegen Sie sich in einem Netzwerk aus Entscheidungsträgern aus dem Fachbereich
  • nutzen Sie unsere Fachausstellung als Plattform für Marketing und Vertrieb
  • präsentieren Sie Ihre Fachkompetenzen als Sprecher vor einem erstklassigen Publikum
  • platzieren Sie Ihren Content über unsere Social Media Plattformen und via Blog und fixieren Ihren Platz in der digitalen Community
  • sind somit Teil unseres mehrstufigen PR- und Marketingplans, für den wir Ihnen einen kostenlosen Workshop anbieten.

Am Ghezzo-Immobilientag erwarten Sie rund 180 fachlich versierte TeilnehmerInnen mit Entscheidungskompetenz – online und offline!

Ein konkretes Angebot für Ihre Mitwirkung erhalten Sie bei:

Mag. Alexander Ghezzo,
Geschäftsführer
E-Mail: ag@ghezzo.at
Tel: +43-699-15557725

ANMELDUNG

    Ja, ich möchte kostenlos teilnehmen: Kostenlose Teilnahme für MitarbeiterInnen von Ziviltechnik- & Architekturbüros, Immobilienverwaltungen & Immobilienvermittlungen, Bauträgern & Developern, Bauunternehmen, Corporate Facility- & Immobilienmanager
    Ich nehme kostenpflichtig teil: für MitarbeiterInnen aus Unternehmen mit Fokus Software, Hardware, Gebäudetechnik, Internetdienstleistungen und -Plattformen, sowie Dienstleistungen für Bau- und Immo EUR 1.499,- (exkl. 20% MwSt.)
    Ich melde mich zum kostenlosen Online-Stream an und besuche die Veranstaltung virtuell
    Ja, ich habe Interesse an Sponsoring

    Vorname und Nachname inkl. Titel*

    E-Mail-Adresse*

    Unternehmen*

    Jobtitle *

    Straße*

    PLZ*

    Stadt*

    Telefon

    Mobil

    Kommentar

    Ja, ich akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    [recaptcha]

    Für Sie ausgewählt

    1 comment

    Theodor Cekic 13. April 2021 - 9:11

    Sehr geehrte Damen und Herren, unser Herr GF Theodor Cekic bedankt sich herzlich für die Einladung zum Immobilientag, viele der in Ihrem Mail erwähnten Unternehmen dürfen wir auch zu unseren Klienten zählen und würden wir gerne an einer Veranstaltung teilnehmen wollen. An einer virtuellen Teilnahme haben wir derzeit kein Interesse, freuen uns allerdings wenn Sie vielleicht einen kleinen Kreis am Flughafen einladen würden, wir wären dabei.

    Reply

    Leave a Comment