Nachhaltige Produktion: Zertifizierter Lehrgang für Produktionsleiter*innen

by Alexander Ghezzo

28. Februar bis 02. März 2023

9:00 bis 17:00 Uhr

Wien (Location wird in Kürze bekanntgegeben)

+ E-Learning Module

Sehr geehrte Produktionsprofis,

in diesem Lehrgang erarbeiten wir gemeinsam die wichtigen Trends der Produktion. Nachhaltigkeit und Digitalisierung verändern die Rahmenbedingen, schaffen neue Chancen, werden aber auch einiges Althergebrachtes demontieren.

Deswegen ist es genau die richtige Zeit sich damit auseinanderzusetzen und die eigene Produktion nachhaltig zukunftsfit zu machen.

Die Zielgruppe:

Führungskräfte und leitende Manager*innen aus der Produktion, Betriebsleitung, CTO, …

Lernziele:

Nach diesem Lehrgang kennen Sie

  • die aktuellen Trends in Produktion und Logistik,
  • Tools zur Verbesserung und Effizienzsteigerung,
  • alle wichtigen Herangehensweisen an Produktionssteuerung und -Management
  • Wege in Richtung Kreislaufwirtschaft und zu mehr Nachhaltigkeit in der Produktion,
  • aktuelle Chancen und Möglichkeiten durch die Digitalisierung,
  • Wege zur reibungslosen Umsetzung von Digitalisierungsprojekten,
  • Welche rechtlichen Aspekte mit Ihrer Position verbunden sind.

Methoden:

Dieser Lehrgang wird im Blended Learning durchgeführt und bietet die Möglichkeit, mit einem Zertifikat abzuschließen

  • Module im Selbststudium bieten Flexibilität
  • Präsenzmodule bieten Information und Austausch kompakt und höchst interaktiv im Workshopcharakter
  • Praktische Anwendung der Lerninhalte im eigenen Umfeld durch eine Praxisarbeit schaffen unmittelbaren Nutzen
  • Durch Praxisarbeit und Abschlussgespräch (optional) wird ein Zertifikat erworben – ein anerkannter Nachweis des Kompetenz-Boosts

Vorträge, Q&A Sessions, praktische Beispiele und Falldiskussionen stehen auf einem inhaltlich tiefen und gleichzeitig sehr umfangreichen Tagesprogramm. Dies stellt sicher, dass Sie die Inhalte optimal für sich reflektieren und aufnehmen können.

Ich freue mich, Sie bei diesem Lehrgang zu begrüßen.

 

Herzliche Grüße

(c) Milifotos

Mag. Alexander Ghezzo
Geschäftsführer
Ghezzo GmbH

PROGRAMM


Produktionsmanagement im Zeitalter der Digitalisierung


Aktuelle Trends und ihre Bedeutung für die Produktion

  • Von Computer Integrated Manufacturing (CIM) zu Industrie 4.0
  • Megatrends in Umwelt und Unternehmen
  • Neue Technologien in Produktion und Logistik
  • Technologiegetriebene Veränderungen in Organisation und Personalführung

Moderne Produktionssyteme systematisch Planen

  • Strategische Analysen zur Entwicklung des Produktionssystems
  • Entscheidungsprozesse zur Umsetzung von Digitalisierungsprojekten
  • Projektmanagement im Technologiebereich
  • Traditionelle und neuere Steuerungsmethoden im Produktionsmanagement

Digitale und nachhaltige Produktion zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit

  • Schnittstellen der Produktion effizient und ökologisch gestalten
  • Der Beitrag der Produktion zur Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens
  • Ökonomische und ökologische Optimierungspotentiale in produktionsnahen Bereichen wie Produktentwicklung, Instandhaltung, Logistik und Einkauf erkennen und umsetzen

Nachhaltigkeit, Qualität und Effizienz im Strategischen Fokus


Ressourcenschonung und Kreislaufwirtschaft

  • Österreichs Kreislaufwirtschaftsstrategie und die Rolle der Industrie
  • Tragfähige Zukunftsstrategien zwischen Ressourcenknappheit, Klimaresilienz und Dekarbonisierung
  • Kreisläufe gestalten
  • Green Engineering
  • Nachhaltigkeitsziele messbar machen

Von der Strategie zu aussagekräftigen Kennzahlen

  • Strategische Ziele und Balanced Scorecard
  • Visualisierung von Zielen, Maßnahmen und Zielerreichung
  • Aufgaben und Instrumente des strategischen Produktionscontrollings
  • Typische Kennzahlen im Produktionsbereich

Digitalisierung und Industrie 4.0


IOT, Big Data, KI, Machine-Learning… Buzzwords und ihre praktische Relevanz

  • Die digitale Realität in Produktionsunternehmen
  • Wo stecken die großen Potentiale?
  • Praktische Beispiele für moderne digitale Produktion
  • Digitaler Zwilling
  • Innovation durch Digitalisierung fördern
  • Ausfallssicherheit und Security

Digitalisierungsprojekte erfolgreich umsetzen

  • Herausforderungen bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten
  • Prozesse digital abbilden
  • Woran scheitern Digitalisierungsprojekte?
  • Wie Digitalisierung nachhaltig macht
  • Datenmanagement

Leadership für Produktionsleiter*innen


Die Führungskraft als Leuchtturm

  • (Strategische) Entscheidungen treffen, kommunizieren und umsetzen
  • Das A und O der Organisationsentwicklung
  • Tugenden, eigene Stärken, Potenziale und Talente
  • Der Kompass der Führungskraft

Teamperformance

  • High-Performance Teams schaffen
  • Führen in Krisenzeiten
  • Kultur und Werte in der Zusammenarbeit

Fachkräftemangel vorbeugen und moderne Arbeitswelten umsetzen

  • Fachkräfte finden, entwickeln und an das Unternehmen binden
  • Trends am Arbeitsmarkt und Anforderungen an Unternehmen
  • Moderne Arbeitswelten in der Produktion umsetzen

Rechtlicher Rahmen und Haftungsfragen


Rechtliche Rahmenbedingungen

  • im Arbeitsrecht und im Arbeitsvertrag, sowie im öffentlichen Recht
  • Verantwortung und Haftung der Produktionsleitung
  • Verwaltungsrechtliche Bestimmungen (Gewerberecht, Gefahrenguttransport, AWG)
  • Arbeitsschutzbestimmungen (ANSchG, ArbIG, AZG, Dokumentationspflicht
  • Arbeitsunfall, Haftungsprivileg – Aufseher im Betrieb …
  • Haftung der Produktionsleiter*in
  • Strafrechtliche Haftung

Exkurs

  • Betriebshaftpflicht
  • Versicherungsregress

E-Learning Module


Verbesserungskonzepte

  • KVP, Six Sigma, Kanban, Lean
  • Die richtige Auswahl: Wann passt welches Verbesserungskonzept
  • Erfolgsfaktoren bei der praktischen Umsetzung

Prozessmanagement als Basis für die Steuerung und Optimierung in Produktion und Produktion

  • Prozesse definieren, abgrenzen und optimieren
  • Prozesskettengestaltung in Produktion und Logistik
  • Prozesskennzahlen für Leistung und Effizienz

Logistik und Supply Chain Management: Grundlagen, Strategien und Trends

    • Beschaffungs-, Produktions- und DistributionslogistikProzesskettengestaltung in Produktion und Logistik
    • Logistik- und Steuerungskonzepte
    • Trends in der Logistik: Lean & Green

REFERENT*INNEN

Dr. Gudrun Ghezzo, MBA

Ing. Harald Taschek

Geschäftsführung, T&G Automation GmbH

Mag. Georg J. Tusek

Rechtsanwalt und Partner, TKT Rechtsanwälte

Univ.-Prof. Dr. habil. Herwig Winkler

Lehrstuhl Produktionswirtschaft, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

ANMELDUNG

Preis Lehrgang inklusive Zertifikat/ Teilnehmer: EUR 1.999,- (exkl. 20% MwSt.) inkl. DOKUMENTATION

Preis nur Seminarunterlagen: EUR 499,- (exkl. 20% MwSt.)

    Ja, ich nehme am Seminar teil (inkl. Dokumentation).
    Ich bestelle die Dokumentation.
    Ja, ich bin an einer Inhouse Variante oder einer Beratung zu diesem Thema interessiert.

    Vorname und Nachname inkl. Titel*

    E-Mail-Adresse*

    Unternehmen*

    Jobtitle *

    Straße*

    PLZ*

    Stadt*

    Telefon

    Mobil

    Kommentar

    Ja, ich akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    [recaptcha]

    Für Sie ausgewählt

    Leave a Comment