Thomas Plank

Nach einer technischen Ausbildung an der HTL Neufelden hat Thomas Plank seine Karriere in einer österreichischen Bank begonnen und war bereits für einen Industrieanlagenbauer und eine Forschungseinrichtung tätig. Durch die berufsbegleitenden Studien Wirtschaftsingenieurwesen und Finanzmanagement hat er sich als Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik positioniert. Diese Expertise bringt er nun bei Kreisel Systems ein und ist dort in leitender Funktion zuständig für die Geschäftsmodellentwicklung und Internationalisierung.