Prof. Dipl.-Ing. Edmund Bauer

Herr Edmund Bauer ist seit 1987 als Zivilingenieur für Bauwesen (dibau-ZT) tätig. Dies mit Schwerpunkt auf der Dokumentation von Bestandsgebäuden (2D-Pläne oder BIM 3D-Gebäudemodelle) inkl. der erforderlichen Vermessungs- und Bauaufnahmearbeiten. Weitere Geschäftsfelder sind die Erstellung von Nutzwertgutachten und CAFM-Dienstleistungen. Dies parallel zu seiner Tätigkeit als FH-Lektor für CAD und FM (1996-2006) und als Professor an der Camillo Sitte Lehranstalt Leberstraße für den Fachbereich CAD und FM.
Herr Bauer ist zudem seit 1996 als Experte für das Österreichische Normungsinstitut (Allgemeiner Hochbau 011, Facility Management 240) tätig. Entwicklung des Fachbereichs „Die BIM-Vermesser“ (2013) und „Die FIM-Vermesser“ (2016) in intensiver und partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit der Vermessung Schubert ZT GmbH.