ÖGNI Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft

Die Österreichische Gesellschaft für nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) ist ein gemeinnütziger Verein der österreichischen Bau- und Immobilienwirtschaft, um ganzheitliche Nachhaltigkeit zu etablieren. Der Verein wurde am 29.09.2009 von 125 Gründungsmitgliedern gegründet. Die ÖGNI handelt nach dem 3P-Ansatz, welcher Produkte (Immobilien und Baustoffe), Prozesse in Unternehmen und Personen umfasst. Der Verein bietet das DGNB Gebäudebewertungssystem, aber auch die BlueCard für die Analyse von Bestandsgebäude und die ICG Zertifizierung für ethisches Handeln an. Darüber hinaus werden Veranstaltungen, wie die blueBUILT, der Bauherrkongress oder die BUILD2GETHER, organisiert. ÖGNI zeichnet Blue Buildings aus, welche als neue Generation von Gebäuden und Quartieren in ökologischer, ökonomischer und sozio-kultureller Sicht höchste Anforderungen entsprechen und Zukunftsfähigkeit sicherstellen.

ÖGNI Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft, A-4020 Linz, Pillweinstr. 48, Tel: +43-1-9971809, www.ogni.at