Martina Denich-Kobula

Martina DENICH-KOBULA hat 2002/2003 während Ihrer Tätigkeit in einem kleinen Immobilienbüro die Ausbildung zur Immobilienmaklerin am WIFI-Wien absolviert.

Von 2003 bis 2016 war sie bei Bank-Austria Immobilienservice bzw. nach der Umbenennung bei Planet-Home Maklerin, Teamleiterin, Verkaufsleiterin und schlussendlich Prokuristin bzw. Mitglied der Geschäftsführung.

In dieser Zeit wurde sie mehrmals „Bester Makler“ bzw. „Star der Bank-Austria“ und hat je 2x den silbernen und den goldenen Immy für Ihr Unternehmen gewinnen können.

2011 hat sie die Befähigungsprüfung für Immobilientreuhänder der WKO abgelegt.

Seit 2009 ist sie Fachgruppen-Mitglied der WKO für Immobilienwirtschaft und seit 2016 geschäftsführende Gesellschafterin der Denich Real Immobilienservice GmbH in Wien.

Darüber hinaus ist Martina DENICH-KOBULA, ebenfalls seit 2016, Vorsitzende von „Frau-in-der-Wirtschaft Wien“ und stellvertretende Vorsitzende für Österreich.