DI Brigitte Jilka, MBA

Stadt Wien

Frau Brigitte Jilka hat Raumplanung und Regionalwissenschaften an der TU Wien studiert und später Ihren MBA international public administration gemacht.

Ihre berufliche Laufbahn hat sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Geologischen Bundesanstalt begonnen. Zwischen 1983-1996 hat sie beim Magistrat Wien, Flächenwidmungs- und Bebauungsplanung gearbeitet. Danach war sie ein Jahr lang Gleichbehandlungsbeauftragte und zwischen 1997-2004 war sie Leiterin der MA 18 – Stadtentwicklung und Stadtplanung. 2004-2008 hat sie als Geschäftsführerin der Wien Holding GmbH agiert.

Seit 2009 ist Frau DI Jilka, MBA Stadtbaudirektorin der Stadt Wien.