DI Alois Aigner, Geschäftsführender Gesellschafter, AIGNER Projektentwicklung GmbH

Der ausgebildete Raumplaner DI Alois Aigner wollte nie Raumplaner werden und wurde trotzdem Zeit seines Berufslebens von der Raumplanung eingeholt.

Seine zentrale Erfahrung als Bauträger ist die Entwicklung von Konversionsflächen zu großvolumigen und multifunktionalen Immobilienprojekten mit signifikanter Strahlkraft auf Ihr urbanes Umfeld und die Menschen dort. Als Head of ARE Development, dem Wohnbauentwickler des BIG-Konzernes war er zuletzt ein Jahrzehnt für Projekte wie TRIIIPLE, Forum Donaustadt, Wildgarten, Das Ensemble, u.a.m. verantwortlich und kennt daher Aufgabenstellungen, die viel umfassender sind, als lediglich Gebäude zu planen und zu realisieren.

DI Alois Aigner denkt deshalb die Welt der Bauträger gleichermaßen wie jene derer, die sich Gedanken um den Lebenswert und die Funktionalität von Stadt- und Lebensräumen machen.

Seit Anfang 2019 ist DI Alois Aigner selbständiger Bauträger und möchte diese Expertise in seinem eigenen Unternehmen entfalten.